[F1] Ailingen vs. Herbrechtingen-Bolheim

Das Damenteam der TSG Ailingen hat in der Handball-Landesliga (Staffel IV) mit einem Auftaktsieg zu überraschen gewusst. Denn gegen die SG Herbrechtingen-Bolheim gewannen die „Handballmädels Ailingen“ in eigener Halle knapp, aber verdient mit 18:16.

[M2] Ailingen vs. Bad Saulgau 3

TSG Ailingen 2 – TSV Bad Saulgau 3   24:25 (11:12) Die Dritte von Saulgau ist seit Jahren bekannt für seine Altstars, die immer schwer zu knacken sind. Die Ailinger Reserve musste ausgerechnet an diesem Tag auf mehrere Stammspieler verzichten, die normalerweise das Spiel prägen. Dementsprechend hatten die Gastgeber erst einmal Mühe das Angriffsspiel ins Laufen zu bringen. Viel zu wenig Bewegung und schlechte Pässe kennzeichneten die Anfangsphase. Bad Saulgau hingegen zeigte

Weiterlesen

[M1] Ravensburger Rams 2 vs. Ailingen

[M1] Ravensburger Rams 2 vs. Ailingen

Zum ersten Spiel der Saison wurde die frisch formatierte Spielgemeinschaft Ailingen-Kluftern  in der Kuppelnauhalle in Ravensburg vom TSB in Corona angepasster Manier empfangen. Bereits beim Aufwärmen wurde klar, dass dieses Spiel kein Zuckerschlecken wird, denn die Ravensburger „Rams“ hatten mit ein paar Spielern Verstärkung aus ihrer ersten Herrenmannschaft aus der Bezirksliga bekommen. Nach einer sehr emotionalen Ansprache des Ailinger Trainers Manuel Kuttler startete die M1 direkt mit einer Manndeckung des Ravensburger

Weiterlesen

[M2] Spielbericht SG Ailingen-Kluftern gegen Isny

Ailingen und Kluftern haben im Frühjahr 2020 beschlossen Ihre Kräfte zusammen zu legen und in Zukunft eine Spielgemeinschaft einzugehen. Für die nun startende Saison kamen die Beschlüsse zu spät, um dies auch namentlich durchzuführen, so dass man gemeinsam als Ailingen auftritt.  Vergangenen Sonntag startete man nach langer und sehr intensiver Vorbereitung in die Runde. Mit Isny traf man auf eine mit sehr vielen jungen Spielern, aber auch einigen alten Hasen besetzten

Weiterlesen

1Beste mit beeindruckender Leistung

1Beste mit beeindruckender Leistung

Am vergangenen Samstag zeigte sich eindrucksvoll, was Kampfgeist, Wille und gemeinsam füreinander spielen im Sport ausmachen können. Mit 5 Feldspielern und einem Torwart trat unsere 1Beste die Reise nach Hohenems an, wohl wissend dass mit dem HC der Tabellendritte und direkte Konkurrent um Platz 2 auf einen wartet. Das Hinspiel wurde mit 24:23 gewonnen und beim Blick auf das Restprogramm beider Mannschaften wurde schnell klar, dass dieses Duell vermutlich über Platz

Weiterlesen